Zurück zur Stellenanzeige

Stellenanzeige IT Security Engineer (m/w/d)
Beruf InformatikerIn, InformatikerIn (Lehrberuf), MathematikerIn, TelematikerIn
Berufsgruppe EDV und Telekommunikation, Wissenschaft, Forschung und Entwicklung
Qualifikation
Arbeitszeit 38,50 Std./Woche
Ort 8502 Lannach
Anfangsdatum Ab sofort
Gehalt € 3.003,80 lt. KV, Überzahlung je nach Qualifikation
Über uns ATLAS Personal-Management ist der Spezialist für die Vermittlung von aussichtsreichen und langfristigen Jobs bei renommierten Arbeitgebern in der heimischen Dienstleistungs- und Technologiebranche.

Wir sind Teil der ATLAS Group, Ihrem Ansprechpartner für Belange rund um Personal, Promotion, Customer Service und Immobilien.
Aufgaben
  • Sie nehmen Anforderungen von Fachbereichen auf und klären die Spezifikationen und Rahmenbedingungen. Dementsprechend planen, konzeptionieren und implementieren Sie entsprechende IT-Security-Lösungen und stimmen sich dazu mit den beteiligten Prozessownern (z.B. Engineering, Fertigung, IT) ab
  • In Ihrem Zuständigkeitsbereich liegt aber auch das proaktive und selbstständige Planen und Durchführen von IT-Security-Projekten (z.B. Ausarbeitung von Sicherheitskonzepten und -lösungen zur Steigerung der IT-Sicherheit)
  • Sie führen interne IT Security Assessments vor der Inbetriebnahme von Systemen durch und vertreten den IT-Bereich bei externen Kundenaudits (z.B. TISAX, VDA)
  • Sie agieren als Schnittstelle zu den globalen IT-Kollegen und setzen beispielsweise das entsprechende Key Management System inkl. Admin- und Anwender-Schulungen an den LIAT-Standorten um und erfassen LIAT-Anforderungen zur Weiterentwicklung und geben diese wiederum an die globalen IT-Kollegen weiter
Anforderungen
  • Abgeschlossene IT-Ausbildung (HAK/HTL/FH/Universität)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich IT-Security und Compliance
  • Erfahrung in der Durchführung von Audits und IT-Security-Projekten
  • Kenntnisse in Bezug auf ISO27001 und Tisax sowie API Design (REST)
  • Zertifizierungen ISO27001 Auditor oder IT Security (z.B. GWEB, GPEN,CISSP), ITIL und Projektmanagement von Vorteil
  • Berufserfahrung in einem internationalen Produktionsbetrieb von Vorteil
  • Vertrauliche und strukturierte Arbeitsweise und freundliches, aber bestimmtes Auftreten sowie Lösungsorientierung und Durchhaltevermögen
  • Kommunikationsfähigkeit in Deutsch- und Englisch in Wort und Schrift
Bewerben Planen Sie mit uns Ihre weitere Karriere und bewerben Sie sich um diese herausfordernde und interessante Position!
Bessere Jobs. Besseres Personal.  

Ihr zuständiger Ansprechpartner für diesen Job: Christina Nekrep

Zurück zur Jobsuche Jetzt bewerben